Aktuelles
Wein & Gutscheine

Blog-Themen
Spanisch genießen auf:
Mittwoch
Okt072009

1. Nov. 2009: Es gibt Paella im Corazón Latino

Im gemütlichen Restaurant "Corazón Latino" koche ich für Sie am 1. November leckere Paella.

Da die Plätze leider begrenzt sind, sollten Sie sich gleich hier anmelden.
 
Dresscode: Kommen Sie in roter und/oder schwarzer Kleidung oder in Ihrem Urlaubs-T-shirt, um dem Abend eine spanische Atmosphäre zu verleihen. Die erste Paella wird um 19 Uhr und die zweite um 19:45 Uhr serviert, also kommen Sie am besten schon eine halbe Stunde vorher, weil wie man in Spanien sagt: „el arroz no espera a nadie!“ (Reis wartet nicht)


Für € 22,50 gibt's einen grosszügigen Teller Paella plus soviel Sangría, wie Sie trinken mögen.

PDF von Corazón Latino herunterladen

Dienstag
Okt062009

21. Okt. 2009: Tapas-Kochkurs - jetzt anmelden

Der nächste öffentliche Kochkurs findet am 21. Oktober in der CIA Bar in Vaihingen statt.

Wann? 18 - 21 Uhr

Wo? CIA Bar, Hauptstr. 57, 70563 Stuttgart/Vaihingen

Was lernen die Teilnehmer? Zubereitung verschiedener Tapas und zwar:

  • Tortilla de patatas (Kartoffel-Omelett)
  • Mejillones con vino blanco (Miesmuscheln an Weissweinsauce)
  • Pimientos rellenos (Gefüllte Paprika)
  • Pan con tomate/Catalana (Brot mit Tomate)
  • Berenjenas con miel y queso de cabra (Auberginen mit Honig und Ziegenkäse)

Anmeldeschluss ist der 17. Oktober 2009. Teilnahmegebühr: 50€

Die Teilnehmerzahl ist limitiert - also "venga, venga" und gleich anmelden!

Ich freue mich auf Sie!

Dienstag
Okt062009

Jetzt auch auf Facebook!

Freitag
Sep182009

Wie ich Weine empfinde

Einen guten Wein zu machen ist nicht leicht. Selbst wenn die besten Bedingungen vorhanden sind: hohe Bodenqualität, Klima, Lese zur richtigen Zeit, ausgewogene Coupage (eine oder mehrere Traubensorten), Reifeprozess in den Fässern etc. ... Das alles reicht nicht aus für DEN perfekten Wein.

Die Begründung ist einfach: Wie der Wein mundet, hängt häufig von der Stimmung der Person ab, die ihn trinkt – und es gibt nichts Subjektiveres als das. Dazu kommt, dass keine Flasche gleich wie die andere ist, obwohl sie zum gleichen Jahrgang, zur gleichen Marke oder Region zählt. Wein entwickelt sich in der Flasche stets weiter bis diese geöffnet wird.
Für mich sind Weine wie Menschen; jeder hat etwas Besonderes, das ihn von anderen unterscheidet. Wiederum ist es so, dass Sie den gleichen Menschen, je nach Lebenslage in der Sie sich befinden, mal so und mal so empfinden.

Das Schöne ist, dass Sie diese Empfindungen je nach Stimmung und Erfahrung unterschiedlich interpretieren, verstehen und genießen können.

Eigentlich will ich damit einfach sagen, dass ich die Weine, die ich für die Degustationen aussuche, einzigartig finde und das muss nicht heißen, dass sie es auch für Sie sein müssen.

Denken Sie daran, dass wenn Sie einen Wein zum ersten Mal probieren, handelt es sich um einen einzigartigen Moment.

Los geht’s! Auf zu neuen Genüssen!

ORIGINALVERSION:

Hacer un buen vino es algo realmente difícil. Se pueden dar las mejores condiciones posibles: calidad del suelo, edad de la parra, condiciones climáticas, proceso de maduración, recogida en el momento óptimo, coupage equilibrado, maduración en barrica, etc… todo lo que os podáis imaginar; pero aún así no existe un vino perfecto. La razón es simplemente que las sensaciones que transmite un vino dependen del estado de  ánimo del que lo bebe, y no puede haber nada más subjetivo que eso. De igual manera no hay dos botellas iguales, aunque pertenezcan a la misma añada, marca o región, ya que el vino nunca deja de desarrollarse dentro de la botella hasta que es abierto.

Por eso para mí, los vinos son como las personas, cada una posee algo que la hace especial y diferente a las demás, nunca hay dos iguales, y la misma según en el momento de la vida en que la encuentras podrá ofrecerte sensaciones diferentes y lo más importante, tú podrás según tu estado de ánimo o desarrollo, interpretar, entender y disfrutar dichas sensaciones.

En fin, que todo esto os lo cuento para que tengáis en cuenta que los vinos de mis catas a mí me parecen especiales, pero que no por ello, lo tienen que ser para vosotros.

 Recordad que la primera vez que se prueba un vino desconocido es una ocasión irrepetible. Así que, lanzaros a descubrir nuevas sensaciones!

 

Dienstag
Sep082009

ES funkelt: Paella für die Late Night Shopper

Am Samstag, 12. September ist Late Night Shopping in Esslingen angesagt. Wer sich dafür stärken möchte, kommt einfach in der Bodega vorbei und gönnt sich eine gute Portion frisch gemachte Paella, von mir zubereitet. Buen provecho (= Mahlzeit)! Weitere Infos

Dienstag
Sep012009

Hab’ ich ein Glück!

Danke!

Hab’ ich ein Glück! Seit 1. September sind meine beiden Leidenschaften offiziell vereint: Kochen und Weine.

Ich möchte mich bei meinen Freundinnen bedanken, die mich ermutigt und bestärkt haben Spanisch genießen zu lancieren. Bei meinen Freunden Martin und Soenke für so viele gute Ideen und Tipps; bei Jürgen, der den Clown in mir geweckt hat (obwohl das bei mir nicht schwierig ist J), wie in den wunderbaren Fotos auf der Webseite zu sehen ist (absolut sehenswert, einfach sensationell: www.medikanto.de). Und vor allem bei Daniela für ihre bedingungslose Unterstützung, ihre gute Laune und ihr professionelles Webdesign (das Beste, was mir geschehen konnte). Besonders aber beim aufopferungsvollen Tapas-Tester, mit den schönsten Augen der Welt, für seine Engelsgeduld. (Text auch auf Spanisch verfügbar) ...

ORIGINALVERSION:

Gracias!

Soy una persona muy afortunada al trabajar con lo que más me gusta: la cocina y el vino.

Quiero darle las gracias a mis amigas que  me empujaron a crear Spanisch genießen, a mis amigos Martin y Soenke que me dieron tantas ideas, a Jürgen capaz de sacar el payaso que hay en mi (aunque esto no es  difícilJ) y plasmarlo en las fantásticas fotografías que decoran la web (no dejéis de ver su trabajo, es genial! www.medikanto.de). A Daniela por su apoyo incondicional, su buen humor y su profesionalidad al diseñar la web (es un gran regalo haberte  conocido). Y por supuesto, al catador de tapas con los ojos más preciosos por su paciencia, sin el que nada de esto hubiera sido posible.

Samstag
Aug152009

Langsam genießen ...

In meinem Blog werde ich über Wissenswertes & Kurioses aus der Spanischen Küche berichten. Schauen Sie später wieder vorbei. Diese Inhalte können Sie gerne mit Ihren Freunden teilen, ganz leicht mit der Option "Share", siehe unten, oder auch kommentieren.

Bis bald!

Ana

Page 1 ... 3 4 5 6 7