A comer!Ana De la Rubia

Bienvenidos! Bevor ich nach Deutschland kam, betrieb ich in Alicante meine eigene Tapas-Bar „ La Habana". Am beliebtesten war meine Paella.

Und wie kam ich dazu? Meinem „abuelo“ (Opa) habe ich das zu verdanken. Er war ein begnadeter Koch aus La Mancha und hat mir in meinen jungen Jahren sehr viel beigebracht. Ich verbinde heute seine traditionelle Kochkunst mit mediterranen Einflüssen (z.B. Fischgerichte, arabische Gewürze und Paella-Rezepte).

Seit 2009 verbinde ich meine größten Leidenschaften: Spanische Weine und spanische Küche. Mit „Spanisch genießen“ biete ich als Sommelier und Köchin (auch bekannt als „Paella-Fee“) alles rund um die spanische Wein- und Esskultur an.

Wenn ich nicht koche oder Wein-Fans bewirte, reise ich gerne zu den verschiedenen Weingebieten, lese, male oder besuche mit Freunden Musik-Konzerte.

Ausbildung: Sommelier von der Escuela Española de Cata. (->Zur Bildergalerie)

 Besuchen Sie meinen Wein-Blog